Scheibentönung

Sie denken bei einem Wagen mit getönten Seiten- und Heckscheiben an einen Prominenten? Oder einen coolen Poser? Möglich ist beides. Es kann aber auch eine fürsorgende Mutter sein, die ihre Kinder vor starker Sonneneinstrahlung schützen will.

Getönte Autoscheiben bieten eine Menge an Vorteilen. Sie lassen weniger Hitze in den Innenraum Ihres Fahrzeuges, es ist also spürbar kühler. Das erhöht den Fahrkomfort nicht nur für kleine und große Mitfahrer sondern auch für Hund und Katze. Sofern die Tönung stark genug ist schützen die Folien vor neugierigen Blicken ins Innere, was Langfingern das Auskundschaften von Gegenständen im Fahrzeug erschwert. Und dank der Splitterschutzwirkung der Tönungsfolie wird sie zum echten Einbruchshemmer.

Vorteile gegenüber Autoscheibentönung ab Werk

Werkstönungen sind meist teurer als die nachträgliche Scheibentönung durch Sonnenschutzfolie. Ab Werk getönte Scheiben bieten einen sogenannten "Sicht- und Blendschutz". Das bedeutet, dass Seiten- und Heckscheiben nur die UV-B-Strahlen (die für Sonnenbrand verantwortlich sind und Melanome erzeugen können) herausfiltern. Die erheblich stärker krebsauslösenden UV-A-Strahlen werden nicht abgehalten - nur das Sicherheitsglas der Frontscheibe schützt vor dieser gefährlichen Strahlung.

Eine nachträgliche professionell ausgeführte Scheibentönung schützt dagegen auch vor UV-A Strahlen- und kostet weniger als die Tönung ab Werk. Ihre Kinder (die viel anfälliger für UV-Strahlen sind als Erwachsene) werden es Ihnen danken.

Wir verarbeiten ausschließlich Qualitätsfolien mit deutscher ABE (Bauartgenehmigung) aus der Solar Screen Panthera Serie mit 55 % bis 95 % Reduzierung der Sonneneinstrahlung (in 10 % Sprüngen).

Wir bieten Scheibentönung auch für Gebäude an!

Autoscheibentönung: die Vorteile auf einen Blick:

  • Spürbar niedrigere Temperatur im Innenraum des Fahrzeuges
  • Entlastung der Klimaanlage, dadurch Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs
  • 99%iger Schutz vor UV-Strahlung
  • Das Ausbleichen oder Vergilben des Fahrzeuginnenraumes wird vermindert
  • Das Fahrzeug wird optisch aufgewertet
  • Sonnenblendung der Mitfahrer wird reduziert
  • Sichtschutz von Außen (je nach Folienstärke)
  • Splitterschutz
  • Einbruchschutz
Seitenanfang